01.12.2017

Ein erfolgreiches Messehalbjahr für THIEME

THIEME stellte aktuelle Entwicklungen und Neuheiten für den für den industriellen Druck vor.

Teningen, Dezember 2017  –  Höchste Qualität im Siebdruck und neue Möglichkeiten im Digitaldruck sind die Trends für innovative Drucklösungen bei industrielle Anwendungen. Dies bestätigten uns zahlreiche Fachbesucher aus unterschiedlichsten Industriezweigen auf den vergangenen Messen.

Schon die Auswahl der Fachmessen ist ein wichtiger Baustein in der Planung, abgerundet wird dies durch die passenden Exponate und Informationen zum Thema. Im zweiten Messehalbjahr war Thieme auf der SGIA in den USA, der Fakuma und der InPrint präsent.

SGIA – New Orleans, USA
Auf der SGIA, vom 10. - 12. Oktober 2017 stellte Thieme mit der Präsentation der Neuheit THIEME 505D Digitaldruckmaschine ein Highlight. Die kompakte Digitaldruckmaschine ist sowohl als UV-Variante wie auch mit einem wasserbasierten Tintensystem (HydroGel) verfügbar. Als HydroGel-Version wird das neue Digitaldrucksystem im IML/FIM Bereich zur Bedruckung von Folien verwendet, die anschließend tiefgezogen oder hinterspritzt werden.
Thieme_SGIA_2017


Fakuma – Friedrichshafen
Die beiden Geschäftsbereiche von Thieme, Kunststoff-Formteile und Druckmaschinenbau, waren auf der Fakuma, vom 17. - 21.10. in Friedrichshafen, erstmals gemeinsam auf einem Messestand vertreten. Die sich dabei ergebenen Synergien kamen auch den Messebesuchern zu Gute. Die ausgestellte hochpräzise Siebdruckmaschine THIEME Lab 1000, ausgestattet mit Kamerasystemen und speziellen Optionen, gab dabei einen Einblick in die Möglichkeiten einer moderner Siebdruckmaschine. Viel diskutiert waren neben dem Siebdruck aber auch die Lösungen die Thieme im industriellen Digitaldruck bietet.
Thieme_Fakuma_2017


InPrint - München
Ihre Europa-Premiere feierte die THIEME 505D Digitaldruckmaschine auf der InPrint in München die vom 14. - 16.10. stattfand. Die mit Anwendungsbeispielen aus dem HydroGel und UV Bereich beklebte Druckmaschine war ein Eyecatcher auf der Messe. Das neue Digitaldrucksystem im IML/FIM Bereich zur Bedruckung von Folien, die anschließend tiefgezogen oder hinterspritzt werden war auch bei dieser Messe ein geschätztes Gesprächsobjekt. Neben der ausgestellten Variante mit HydroGel gibt es das Drucksystem auch noch als UV Ausführung. Etwas im Schatten der Druckmaschine, aber dennoch wichtiges Messethema, waren auch die ausgelegten Siebdruckmuster. Diese zeigten den Besuchern einen kleinen Querschnitt aus der Welt des industriellen Siebdrucks. Thieme hat, gerade im Siebdruck, für alle erdenklichen Druckanforderungen passende Lösungen im Portfolio.
Thieme_InPrint_2017


Neben den Messen beschäftigt sich Thieme aber auch immer wieder mit den vielfältigen Problemstellung mit denen sich Kunden an uns wenden. Im Siebdruck und im Digitaldruck verlangen steigende Anforderungen an die Präzision und den Automatisierungsgrad nach ständigen Innovationen. Solche Innovationen hat Thieme reichlich zu bieten. Beispiele dafür sind unter anderem: das ausgeklügelten Blasluft-Transportsystem für schonenden Materialtransport, das Siebdruck-Antitropf-System, die Ionisationseinrichtungen und Kamerasysteme zur automatischen Siebeinrichtung sowie zur automatischen Druckgutausrichtung.


Zur Kundenunterstützung fand außerdem im Juni ein praxisorientierter Siebdruck Workshop im Thieme Technikum mit knapp 100 Siebdruck-Anwendern statt. Dieser Workshop wurde durch Ende November nochmals für unsere französisch sprechenden Kunden durchgeführt.
Thieme_Workshop_2017


Das Fazit zum vergangenen Messehalbjahr bringt Vertriebsleiter Oliver Beck auf den Punkt: „Ob Siebdruck, Digitaldruck oder beides, bei uns müssen Anwender keinerlei Kompromisse eingehen. Jede Druckmaschine, inklusive Optionen und Automatisierung, wird von uns optimal auf die Kundenanwendung abgestimmt und nahtlos in das Produktionsumfeld integriert.“


Subinhalte

  • Ihr Ansprechpartner

    05.01.2011

    Simon Hebding
    Leiter Marketing
    Simon Hebding
    Tel. +49 (0) 76 41 / 5 83-532
    simon.hebding@thieme.eu

     

     

Standorte

THIEME GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Straße 1
79331 Teningen

Tel. +49 (0) 76 41 / 5 83-0
Fax +49 (0) 76 41 / 5 83-110
info@thieme.eu