Qualität und Umwelt

Seit Jahren legt Thieme großen Wert auf konsequente Qualitätspolitik und umweltschonende Produktionsverfahren. Das Ergebnis sind zertifizierte Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme. Regelmäßige Überprüfungen dieses Managementsystems durch externe Auditoren sichern dessen Wirksamkeit.

Sich im Bereich Qualität und Umwelt kontinuierlich zu verbessern, ist Bestandteil der Firmenphilosophie.
Dafür definiert Thieme jährlich kontinuierliche Verbesserungsprojekte, so genannte KVPs, die dazu beitragen, die Leistungen zu optimieren.
In einem internen Regelkreis wird so die Umsetzung der Unternehmenspolitik kontrolliert, damit Schwachstellen erkannt und neue Entwicklungen berücksichtigt werden.

Qualitaet_Umwelt

Subinhalte

  • Ansprechpartner Qualität und Umwelt

    10.05.2010

     Yves Munsch

    Leiter Qualitätswesen
    Yves Munsch
    Tel. +49 (0) 76 41 / 5 83-611
    yves.munsch@thieme.eu 

Qualität

Bei externen Audits haben wir folgende Zertifikate erworben:

Formteile
DIN EN ISO 9001:2008
Automotive
ISO/TS 16949 - 3. Ausgabe
Formteile
ISO 9001:2008
Thieme_Zertifikat_9001_2008_D Thieme_Zertifikat_TS_16949_D Thieme Certificate TC 9001 2008 E
Diese Zertifizierung gilt für die THIEME GmbH & Co. KG in Deutschland und für THIEME S.A.S. in Frankreich Diese Zertifizierung gilt für die THIEME GmbH & Co. KG in Deutschland. Diese Zertifizierung gilt für THIEME Corporation USA

 

 Weitere Zulassungen:

  • ULQMRX2 Underwriters Laboratories Inc.
  • EN9100 ASD-EASE (Auditiert durch Eurocopter Deutschland GmbH)

Umwelt

THIEME plant für die Zukunft. Ganzheitlicher Umweltschutz ist das Ziel und fester Bestandteil der Unternehmenspolitik.

Umwelt Für Thieme ist die Balance zwischen Wirtschaftlichkeit und Ökologie ein wichtiger Aspekt bei allen unternehmerischen Entscheidungen. Nachhaltige Investitionen in die Zukunft sind die Basis für langfristige positive Entwicklungen -  sowohl für das Unternehmen, als auch für das ökologische Umfeld. Dieses Prinzip bestimmt daher nicht nur die Thieme Produkte, sondern auch die Auswahl der Materialien und den gesamten Produktionsprozess.

Die Ermittlung der Umweltaspekte und die Festlegung deren Umweltrelevanz erfolgt wesentlich auf der Basis der Stoff- und Energieströme, woraus sich auch die besondere Bedeutung des Beschaffungswesens ergibt.

Die kontinuierliche Verbesserung unserer Umweltleistungen erfolgt über Projekte im Rahmen des Umweltprogramms deren Zielerreichung regelmäßiger Prüfung unterliegt. Viele Projekte, wie z.B. die Umstellung unserer Lackiererei auf die ausschließliche Verwendung wasserbasierender Lacksysteme, zeichnen sich hierbei durch hohe Innovationskraft aus.

Gerade auch die wachsenden rechtlichen Anforderungen, im Hinblick auf die Verwendung umweltfreundlicher Produkte, entwickeln sich zunehmend zu einem strategischen Wettbewerbsfaktor und machen Thieme damit zu einem attraktiven Partner.

 

Im Umweltbereich haben wir folgendes Zertifikat erworben:

Umwelt:
DIN EN ISO 14001:2004
Thieme_Zertifikat_14001_2004_D
Diese Zertifizierung gilt für die THIEME GmbH & Co. KG in Deutschland

Downloads

Weitere Infos können heruntergeladen werden:

Standorte

THIEME GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Straße 1
79331 Teningen

Tel. +49 (0) 76 41 / 5 83-0
Fax +49 (0) 76 41 / 5 83-110
info@thieme.eu