Geschichte

THIEME von der Unternehmensgründung bis heute

Geschichte

1960          Gründung der THIEME Maschinenfabrik in Teningen durch Werner Thieme

1965          Gründung der THIEME Kunststoffe

1972          Entwicklung und Herstellung hochwertiger Formteile aus Polyurethan (PUR)

1976          Entwicklung und Herstellung von Siebdruckanlagen

1982          Erste EA (energieabsorbierende) Schäume für den Automobilbereich

1990          Gründung der THIEME S.A. Frankreich

1993          Fusion der THIEME Maschinenfabrik und THIEME Kunststoffe Eröffnung des Technikums

1994          Beginn des Generationswechsels

1995          Gründung der THIEME Corporation USA

1996          Moderne, prozessorientierte Neustrukturierung der Geschäftsbereiche

1997          Herstellung großflächiger Kunststoffteile

1997/1998 Qualitäts- und Umweltmanagement des Geschäftsbereiches Polyurethan sind zertifiziert

2004          Beginn mit der Entwicklung von großformatigen Digitaldrucksystemen mit Kooperationspartnern

2005          Ausweitung des Geschäftsfeldes Siebdrucksysteme in Drucksysteme Erfolgreiche Markteinführung innovativer Digitaldrucksysteme

2006          Erweiterung des PUR-Geschäftfeldes durch die Inbetriebnahme einer eigenen Lackieranlage auf Wasserlackbasis am Standort Teningen

2009          Gründung des Markt- und Technologiezentrums Kunststoffe zusammen mit Kooperationspartnern Herstellung von Formteilen aus 
                   dem jeweils günstigsten Material und Fertigungsverfahren

2010          50 Jahre THIEME

2013          Wiedereröffnung der modernisierten und neu konzipierten Technikums und Einführung des Maschinenkonfigurators

2014          THIEME – jetzt auch digital! - Markteinführung des in Eigenregie entwickelten Digitaldrucksystems THIEME Digital

Standorte

THIEME GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Straße 1
79331 Teningen

Tel. +49 (0) 76 41 / 5 83-0
Fax +49 (0) 76 41 / 5 83-110
info@thieme.eu