Folientastaturen

Die dekorative Bedruckung von Frontfolien und Tastaturfolien für die Herstellung von Flacheingabesystemen erfordert immer ein kundenspezifisches Design. Hierfür lässt Thieme mit seinen Siebdruck und Digitaldrucklösungen keine Wünsche offen.

Folientastaturen

Subinhalte

Neue Herstellmöglichkeit der Frontfolie

Eine Folientastatur ist eine flexible Tastatur mit dekorativer Bedruckung im Siebdruck und
Digitaldruck und geeignet für kundenspezifische Weiterverarbeitung.
Thieme Drucklösungen bieten für kundenspezifische Anforderungen mit qualitativ
hochwertigen Materialien, kürzeste Rüstzeiten und höchste Präzision. Die angepasste
Maschinenausstattung bietet sowohl staubarmen Druck durch Reinigungssysteme, ein
störungsfreien Fortdruck und eine weitere große Auswahl an Zubehör und Varianten an.
Durch einen abgestimmten Prozess bietet Thieme die Möglichkeit den Siebdruck und den
Digitaldruck lückenlos zu kombinieren.

Besonderheiten

  • Sieb- und Digitaldruck aus einem Haus mit dem bewährten Thieme Maschinenkonzept
  • Hohe Passgenauigkeit
  • Speicherprogrammierbare Steuerungen - flexibel und einfach zu bedienen
  • Abgestimmter Prozess für Siebdruck und Digitaldruck
  • Geprüftes System mit über einer Millionen Hüben
  • Bewitterungstests, Klimawechseltests, UV-Tests
  • Tintensystem von Mankiewicz


Anwendungsbeispiele

  • Frontfolien
  • Folientastaturen
  • Kundenspezifische Eingabesysteme
  • Frontplatten
  • IMD

Maschinenbeispiele

Standorte

THIEME GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Straße 1
79331 Teningen

Tel. +49 (0) 76 41 / 5 83-0
Fax +49 (0) 76 41 / 5 83-110
info@thieme.eu